Corporate Identity

Die kritische Lücke zwischen Ist- und Sollzustand überwinden

Corporate Identity

Die Corporate Identity besteht aus drei sehr verschiedenen, doch zusammenhängenden Elementen: Ziel, Marke und Kultur. Wenn diese drei Elemente klar und richtig ausgerichtet sind, schaffen sie einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil: Vom Anwerben und Binden der Mitarbeiter bis hin zur Produktivität und Profitabilität. Die Leistungen der Mitarbeiter und des Gesamtunternehmens werden somit erheblich gesteigert.

Gallup entwickelt Strategien, mit denen Unternehmen ihr ganzes Potenzial ausschöpfen, indem sie die Lücke zwischen Ist- und Sollzustand überwinden. Um dies zu erreichen, muss allerdings die Corporate Identity mehr sein als ein Unternehmensprofil oder ein Slogan. Gallup hat bei der Arbeit mit seinen Kunden herausgefunden, dass Ziel, Marke und Kultur nur dann eine Wirkung haben, wenn die Führungskräfte es sich zur Aufgabe machen, diese zum Leben zu erwecken. Andernfalls können und werden die Mitarbeiter die Corporate Identity nicht annehmen.

Gallup verfolgt bei der Entwicklung von Strategien für die Corporate Identity einen handlungsorientierten Ansatz. Wir helfen nicht nur eine passende Corporate Identity zu definieren. Wir helfen auch, diese Corporate Identity zu implementieren und zu pflegen. Durch gründliche Analyse und konkrete Handlungspläne ebnet unsere Beratung den Weg für die Erstellung einer Identität, die einheitlich, effektiv, verständlich ist -- und vom gesamten Unternehmen mitgetragen wird.

Weitere Informationen und Analysen finden Sie im Gallup Knowledge Center:

Bitte beachten Sie, dass diese Dokumente nur auf Englisch verfügbar sind.

  

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Senden“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben verarbeitet, weitergeleitet und unter Umständen auf Servern in den USA gespeichert werden.